Drehgestell DRRS 25LD

Durch den Einsatz der Gummirollfederung in Doppelanordnung und von seitlichen Gleitstücken ohne Längsspiel mit Federlenker werden das Fahrverhalten verbessert, die Lärmentwicklung reduziert und die Life-Cycle-Kosten (LCC) gesenkt. Eine weitere Reduktion des Lärms kann durch Lärmabsober in den Rädern erreicht werden. Güterwagen mit diesem Drehgestell erfüllen die Bedingungen der EN 14363. Das Drehgestell ist als Interoperabilitätskomponente nach TSI zertifiziert.

Eigenschaften

  • 7 dB(A) leiser als Grenzwert nach TSI Noise
  • 10% geringerer Energieverbrauch und CO² Emission
  • 35% geringere Instandhaltungskosten
  • 150 kg leichter durch Kunststoffkomponenten (im Vergleich zum DRRS 25LD Baujahr 2014)
  • Fahrgeschwindigkeiten von 120 – 200 km/h realisierbar

Technische Daten

Laufkreisdurchmesser-Bereich
920 bis 840 mm
seitliche Gleitstsücke
gefedert, längsspielfrei
größte zulässige Radsatzlast
25,0 t
Federung des Drehgestells
Doppel-Gummi-Rollfedern
Höchstgeschwindigkeit
120 km/h bis 160 km/h ausbaufähig bis 200 km/h
Bremse
Scheibenbremseinheit
Eigenmasse
5,0 t

Downloads

Weitere Drehgestelle

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Rufen Sie uns an unter   +49 3588 24-3110 oder Schreiben Sie uns