4achs. Taschenwagen Sdgnss

Das Fahrzeug ist für den Transport von kranbaren Sattelaufliegern, Containern und Wechselbehältern vorgesehen. Durch den zweifach höhenverstellbaren Stützbock ist eine universelle Einsetzbarkeit gegeben. Der Taschenwagen T4.2 weist ein um 1,5 Tonnen geringeres Eigengewicht gegenüber den Vorgängermodellen auf. Durch eine gezielte Optimierung der Fahrzeugkonstruktion kann eine größere Vielfalt von Sattelaufliegern transportiert werden.

Technische Daten

Ladelänge
18.400 mm
Länge über Puffer
20.000 mm
Länge der Ladetasche
10.920 mm
Breite der Ladetasche
2.680 mm
Einstellbare Höhe Stützbock
980 - 1.130 mm
Eigenmasse
20,0 t
Zuladung
70,0 t
Radsatzlast
22,5 t

Downloads

Weitere Fahrzeuge für den kombinierten Verkehr

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Rufen Sie uns an unter   +49 3588 24-3110 oder Schreiben Sie uns