4achs. offener Rundschieber-Selbstentladewagen Facns 133

Der Wagen eignet sich für die Beförderung von Schüttgütern aller Art, die nicht nässeempfindlich sind. Die regelbare Entladung ermöglicht die Beschickung von Förderbändern. Die schwenkbaren Auslaufrutschen gestatten den Einsatz des Wagens für Bunkerentladung. Gegenüber Fc-Wagen früherer Bauarten ist das Ladevolumen auf die Tragfähigkeit für speziell schwere Ladegüter (Baustoffe) abgestimmt.

Technische Daten

Ladevolumen
55,0 m³
Eigenmasse
22,0 t
Lademasse
68,0 t
Länge der Beladeöffnung
11.030 mm
Breite der Beladeöffnung
1.952 mm
Radsatzlast:
22,5 t

Weitere Schüttgutwagen

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Rufen Sie uns an unter   +49 3588 24-3110 oder Schreiben Sie uns