Innovationen

Innovative Lösungen für den Schienenverkehr

In der WBN Waggonbau Niesky GmbH werden Fahrzeuge und Komponenten auf der Basis kundenspezifischer Anforderungen inklusive Berechnung und statischer Auslegung aller tragenden und sicherheitsrelevanten Teile und Baugruppen entwickelt. Dabei gewährleistet das WBN-Team den Kunden die Vorbereitung und Durchführung aller für den jeweiligen Auftrag notwendigen Tests und Erprobungen sowie die Erlangung der geforderten nationalen und internationalen Zulassungen (TSI).

Hier einige Beispiele unserer Produktpalette

Geschlossene Autotransporteinheit Typ Hccrrs

2x2 achsige Doppelstocktransporteinheit Laaers

Autoverladezüge für den Tunnelverkehr

Schiebewandwagen

Rollende Landstraße

Neben unseren Güterwagen entwickeln und fertigen wir auch Güterwagendrehgestelle unterschiedlicher Typen und in verschiedenen Konfigurationen.
So arbeiten wir seit 2010 kontinuierlich an der Weiterentwicklung unserer innovativen Drehgestellplattform DRRS 25. Das Konzept des Drehgestells ermöglicht die Verwendung verschiedener Bremssysteme wie zum Beispiel Gestängebremsen, Kompaktbremsen und Scheibenbremsen. Nicht nur unterschiedliche Bremssysteme können verwendet werden, auch ist die Realisierung verschiedener Radsatzlasten (bis 25 t RSL) möglich. In Abhängigkeit der Radsatzlasten und der Bremssysteme können wir mit unserem DRRS-Drehgestell Fahrgeschwindigkeiten bis zu 160 km/h erreichen. Die nächste Ausbaustufe ist für eine Geschwindigkeit von 200 km/h geplant.

DRRS25

Die Broschüre zum Drehgestell finden Sie unter den Downloads.

WBN Grafik

WBN Waggonbau Niesky GmbH

Am Waggonbau 11
02906 Niesky
Germany

+49 3588 24-0
+49 3588 24-5657
info@waggonbau-niesky.com
www.waggonbau-niesky.com

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Rufen Sie uns an unter   +49 3588 24-3110 oder Schreiben Sie uns